Redaktion

Titelblatt

So fern und doch so nah

Ein Besuch in der afghanischen Stadt Herat. Viele assoziieren mit Afghanistan als erstes den Bundeswehreinsatz. Aber das asiatische Land hat so viel mehr zu bieten. Mit diesem Artikel möchte ich eine andere Perspektive zur einseitigen medialen Darstellung aufzeigen.

Titelblatt

WG-Castings, Kunst und ASTRA-Bier

Wie das zu vereinen ist und was für euch dabei rausspringt. „Ja, danke dir, wir melden uns dann.“ Wer kennt ihn nicht diesen Satz, mit dem allzu oft eine WG-Besichtigung beendet wird. Man zieht in eine neue Stadt und sucht ein neues Zuhause. Wenn man nicht allein wohnen möchte, schaut man beispielsweise bei WG-gesucht.de, liest…

Titelblatt

Univativ testet…Handytarife!

Wer kennt das nicht? Der Handyvertrag läuft aus und man möchte nicht weiter in dem alten Knebelvertrag hängen bleiben. Aber man weiß einfach nicht so genau, auf was man beim neuen Abschluss achten sollte. Schließlich bindet man sich unter Umständen wieder lange Zeit an einen Anbieter! Um sich in dem Tarifdschungel etwas besser zurecht zu finden,…

Titelblatt

Wort-Checker in spe

Stephanie Pauli erklärt jugendliches Fachchinesisch. Nach zahllosen Wörterbüchern und Erklärungshilfen für Jugendsprache folgt jetzt ein weiteres Exemplar. Doch das Buch „Ey Alter, du bist voll der Wort-Checker!“ unterscheidet sich insofern, als dass Stephanie Paulis Ergebnissen eine empirische Studie zugrunde liegt. Eine Bachelor-Arbeit, die zum Schmunzeln anregt. Nach einer gelungenen Einführung in die Struktur und Morphologie…

Titelblatt

Sportwagen – Jungs beim “Musizieren”

Moderne Hip Hop-Alben können leider immer noch sehr inhaltslos sein. Sonnenbrille, Goldzähne, testosteronlastige Posen – Es fehlen nur noch ein paar nackte Frauen und die Ferrari Boyz gäben auf dem Plattencover des gleichnamigen Kollabo-Albums den Prototyp des New Age Gangster-Rappers ab.

Titelblatt

Russland? Russland!

Fremd und geheimnisvoll oder doch näher als man denkt? Als ich meinen Freunden erzählte, dass ich für ein Auslandssemester für sieben Monate nach Perm (Russland) gehe, war die mit Abstand häufigste Reaktion: „Russland? Warum das denn?!“ Nach wie vor kann ich die teils entsetzt klingende Frage nach dem „Warum“ nicht genau verstehen. Das einzige Warum,…

1 2 3 4 5 16