Mitmachen

Wir suchen ständig neue, kreative und engagierte ehrenamtliche Mitarbeiter:innen in allen Bereichen – besonders in der Redaktion, im Layout, für die Fotografie und das Marketing. 

Vorkenntnisse werden nicht vorausgesetzt – Interesse und Spaß am Zeitungs- und Medienmachen sollten aber mitgebracht werden. Denn davon lebt eine studentische Initiative wie die Univativ an der Leuphana Universität Lüneburg. Finanziell entlohnen können wir leider niemanden, wir arbeiten alle aus Spaß an der Freude und mit viel Idealismus. Die größte Belohnung ist für uns über die Klickzahlen unserer Online-Artikel zu staunen.

Gern veröffentlichen wir auch Artikel von Studierenden, die nicht als feste Redakteur:innen Mitglied unserer Initiative sind.

Zweiwöchentlich finden zudem Redaktionstreffen statt, bei denen du natürlich auch einfach vorbeikommen kannst. Wenn du auch gleich eine ausgedruckte Beitrittserklärung dabei hast, wäre das das Sahnehäubchen deiner Teilnahme. Wir freuen uns auf dich!

In der vorlesungsfreien Zeit finden keine Redaktionstreffen statt. Wenn du zurzeit Interesse hast, bei uns mitzumachen, schick uns gerne eine Mail an univativ@leuphana.de. Dann kannst du schon vor Beginn des neuen Semesters bei uns anfangen und du wirst auf dem Laufenden gehalten. 🙂

Unser Selbstverständnis
Wir alle sind ehrenamtlich in der Univativ tätig, nach unserem eigenen Verständnis arbeiten wir frei, unabhängig, überparteilich und beachten den Pressekodex. Sollte es einen Interessenkonflikt geben, so geben wir dies hinter dem Namen der Autor:innen an. Sollten Teile der Berichterstattung auf Grund von Einladungen oder bezahlten Reisen erfolgt sein, so wird dies ebenfalls kenntlich gemacht. Werden fremde Inhalte übernommen, so kennzeichnen wir am Ende, dass fremde Inhalte mit in den Artikel eingeflossen sind.

Unsere Satzung findet ihr hier: 2021-11-30-Satzung_Univativ-MV-2021-Neufassung – und unsere 2021-11-30-Beitragsordnung-Univativ