Digital Social Change – Digitale Veranstaltungsreihe vom SCHub
Hochschule & Politik, Titelblatt

Digital Social Change – Digitale Veranstaltungsreihe vom SCHub

Der SCHub (Social Change Hub) startet im diesem Sommersemester eine Digitale Veranstaltungsreihe unter dem Namen “digital social change”

Das öffentliche Leben am Campus wird sich im Sommersemester stark verändern und einschränken. Daher ist es wichtig, dass das ehrenamtliche Engagement in dieser Zeit nicht stagniert. Mit der neuen digitalen Veranstaltungsreihe „digital social change“ will der SCHub mit kreativen und vor allem digitalen Formaten das Engagement der studentischen Projekte und Initiativen unterstützen. Der SCHub macht das Sommersemester zum Semester des “digital social change” und bietet in regelmäßigen Abständen digitale Beiträge und Werkstätten (Workshops) zu relevanten Themen unserer Zeit an.

Wie funktioniert eine einwandfreie digitale Kommunikation? Wie kann ich meine digitale Präsenz verbessern? Wie kann das Commitment trotz physischer Distanz aufrechterhalten bleiben und wie können wir unsere Vision mit digitalen Formaten übermitteln? – Das sind nur einige von vielen neuen Herausforderungen, wenn es um „digital social change“ geht.

SCHub – Social Change Hub

Der Social Change Hub (SCHub) der Leuphana Universität Lüneburg ist eine Plattform, die es sich zur Aufgabe gemacht hat studentisches Engagement im Sinne des Social Entrepreneurship zu fördern und zu unterstützen. Daher bietet SCHub eine zentrale Anlaufstelle für studentisches, sozial-gesellschaftliches Engagement, welches neben eigenen Angeboten sehr stark auf Vernetzung innerhalb und außerhalb der Universität setzt.

SCHub unterstützt Studierende bei der Entwicklung, Ausarbeitung und Umsetzung eigener Ideen. Dies gilt für Ideen, die als “Einmal-Projekte”, Initiativen, Vereine, gemeinnützige GmbHs oder klassische Unternehmen umgesetzt werden. Alle Ideen und Konzepte sind beim SCHub willkommen!

Veranstaltungen im Überblick

07.-10.05.20 – SCHub CAMP [verschoben]

06.05.20 – Rhytmus & Rituale (Erfahrungsbericht und Austausch)

13.05.20 – Motivierende Maßnahmen in digitalen Zeiten (Beitrag)

20.05.20 – Gewaltfreie Kommunikation im Digitalen (Interaktiver Workshop)

02.06.20 – Digitales Zusammenarbeiten – Rechtliche und Sicherheitsrelevante Aspekte (Q&R, Beitrag)

09.06.20 – Klimabewegungen in Zeiten von Corona (Impulsvortrag und Diskussion)

Anmeldung und Teilnahme Infos: Auf der SCHub Webseite oder via Facebook


Mit Material vom SCHub
Foto: Veranstaltungsübersicht SoSe 2020 – (c) SCHub Leuphana
Transparenzhinweis: Der Autor hält einen Workshop beim SCHub.

13. Mai 2020

About Author

Christopher Bohlens Schreibt immer irgendwas über Hochschule, Politik oder Veranstaltungen, wo es so richtig kracht. Liebt investigativen Journalismus und beschäftigt sich viel mit Daten.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.