Warum unterschätzt du dich?
Bunt & Kreativ, Titelblatt

Warum unterschätzt du dich?

Der zweiwöchentliche Poetry Slam-Text zu Gedanken und Problemen, die viele von uns im Alltag beschäftigen.

Warum ist das alles so schwer?

Warum habe ich keine Motivation mehr?

Es ist doch das, was ich immer wollte, doch momentan das, wovor es mir immer grollte, nämlich nicht gut genug zu sein.

Nicht den Anforderungen entsprechen, nicht dafür gemacht worden zu sein, eine Leistung zu erbringen, ich muss ständig mit mir ringen, nicht meine Versprechen zu brechen.

Mein Traum ist es, zufrieden zu sein, zu akzeptieren, dass es sich in mir sträubt, dass es nicht immer einfach ist, dass du Texte vergisst und die Worte noch einmal lesen musst. Mein Traum ist es, zu bestehen, und danach den nächsten Schritt zu gehen, dass ich akzeptiere, dass ich nicht immer alles schaffen kann, und ich dann mein Bett gemütlicher finde als den nächsten Arbeitsaufwand.

Dass die Zeit verfliegen wird, dass die besten Jahre kommen und darauf vertrauen, dass dein Weg gerade dabei ist, sich zu entfalten und darauf bauen, dass deine Liebsten an deiner Seite bleiben.

Deshalb sei dir bewusst, du wirst auch mal scheitern, und vielleicht auch müde sein, doch du kannst es schaffen, vertrau‘ auf dich selbst und mit all deinem Mut- riskier mal was und konzentrier‘ dich auf das, was gut tut.

Mit anderen Worten: Mach dich nicht klein!


Titelbild: (c) Univativ

22. Juni 2021

About Author

Olivia Klocke Ich studiere Kulturwissenschaften im 2. Semester und das Schreiben begeistert mich schon seit ich klein bin. Von Artikeln bis zu Kurzgeschichten und Poetry Slams, intessiere ich mich vor allem dafür, was uns so alles bewegt, von kleinen bis zu großen Themen.