Tag: vegan

Treffen zur Diskussion der Nachhaltigkeitsordnung
Hochschule & Politik, Titelblatt

Treffen zur Diskussion der Nachhaltigkeitsordnung

Das StuPa hat über die geplante Nachhaltigskeitsordnung auf seiner letzten Sitzung andiskutiert. Nun soll die Ordnung innerhalb der gesamten Studierendenschaft zur Debatte stehen. Studentische Gelder sollen nur noch für nachhaltige Produkte und Dienstleistungen ausgegeben werden sowie Bio-Pflicht, Einweg-Pfand und Tetra-Pak Verbot. Gelder nur noch für vegane oder vegetarische Bestellungen.

Studentische Gelder nur noch für nachhaltige Produkte und Dienstleistungen – Bio-Pflicht und Tetra Pak-Verbot
Hochschule & Politik, Titelblatt

Studentische Gelder nur noch für nachhaltige Produkte und Dienstleistungen – Bio-Pflicht und Tetra Pak-Verbot

Das Student*innenparlament (StuPa) beschäftigt sich am Mittwoch mit der geplanten Nachhaltigkeitsordnung. Diese legt fest, nach welchen Kriterien unter anderem AStA, FGVen und Initiativen studentische Gelder beantragen dürfen. Die neuen Vorgaben fallen dabei wesentlich schärfer aus als bisherige Bestimmungen. Dürfen sich Initiativen, Fachschaften und der AStA von studentischen Geldern Fleisch und Fisch kaufen? Sollte in der…

Frohe Veihnachten!
Ausprobiert, Titelblatt

Frohe Veihnachten!

Weihnachten ist die Zeit der Liebe, des Friedens und natürlich des Karies. Wer sich dieses Jahr ganz tierfreundlich die Figur verderben will, ist in meiner winzigen veganen Weihnachtsbäckerei genau richtig.

Grüne Kolumne – Teil 2
Titelblatt, Was Uns Bewegt

Grüne Kolumne – Teil 2

Nachhaltigkeit wird in Lüneburg nicht nur groß, sondern gefühlt in Großbuchstaben und mit drei Ausrufezeichen geschrieben. Aber wie sehr hat die grüne Impfung unseren Alltag verändert? Leben wir jetzt endlich „gut“? Ein Selbstversuch. Das Schwein auf dem Foto hat es gut. Über ihm strahlt blau der Himmel, unter ihm ist saftiges Gras, was das Tier…

Doppelt gebackene Ofenkartoffeln – wenig Aufwand, große Wirkung!
Ausprobiert, Titelblatt

Doppelt gebackene Ofenkartoffeln – wenig Aufwand, große Wirkung!

Dieses Rezept hat eine einfache Grundstruktur, die aber beliebig je nach Lust und Laune verändert oder erweitert werden kann. Das Prinzip: Ofenkartoffeln, die zweimal gebacken werden. Das Ergebnis: unglaublich fluffig-cremige, quasi gepimpte Ofenkartoffeln, deren Optik auch noch extrem beeindruckt! Wenn ihr bei Freunden und Verwandten mir euren Kochskills so richtig große Augen hervorrufen wollt, sei…

1 2