Tag: Akademische Wahlen

Wahlen der Leuphana Universität Lüneburg im November 2017 zum Senat und zum Fakultätsrat Bildung teilweise ungültig
Hochschule & Politik, Titelblatt

Wahlen der Leuphana Universität Lüneburg im November 2017 zum Senat und zum Fakultätsrat Bildung teilweise ungültig

Der 2. Senat des Niedersächsischen Oberverwaltungsgerichts hat mit Beschluss vom 15. Dezember 2020 entschieden, dass die im Jahr 2017 erfolgten Wahlen zum Senat und zum Fakultätsrat Bildung der Leuphana Universität Lüneburg hinsichtlich der Gruppe der wissenschaftlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ungültig waren (Az.: 2 LA 7/20).

1 2 3