Studien-Abschluss-Preis für Studierende
Hochschule & Politik, Titelblatt

Studien-Abschluss-Preis für Studierende

Die E.W. Kuhlmann Stiftung, Hamburg stellt für den Studienabschluss eine Prämie von 500/1.000 Euro in Aussicht. Es ist nicht die erste Förderung an der Leuphana.

Bereits seit 1997 unterstützt die Stiftung Studierende durch verschiedene Programme, darunter der Freitisch für Studierende, eine Studien-Abschluss-Hilfe oder in anderen finanziellen Nöten. Bei dem neuen aktuellen Programm Studien-Abschluss-Preis können Studierende (aller Hochschulen), einen Bonus für den Bachelor (500 Euro) oder Master-Abschluss (1.000 Euro) erhalten, eine Belohnung für das gelungene Examen in dieser schweren Corona Pandemie Zeit. Frist ist für den Abschluss im ersten Halbjahr der 10. April und für das zweite Halbjahr der 10. Oktober 2021. Für das losbasierte Verfahren stehen 25.000 Euro zur Verfügung.

Die vom Gründer geführte Stiftung hat der Leuphana im letzten Jahr 100.000 Euro zur Verfügung gestellt, davon bis zu 65.000 Euro für Studienabschluss-Hilfen und zinslose Darlehen. Darüber hinaus werden Studierende durch Deutschlandstipendien unterstützt und spezielle Förderprogramme realisiert.

Im Gespräch mit der Univativ erzählte Edmund Kuhlmann von seiner Motivation die Studierenden zu unterstützen. Das Anliegen sei es zu verhindern, dass Studierende aus Mangel an finanziellen Mitteln, ihr Studium ohne Abschluss beenden. Daher wirft die Stiftung den Studierenden eine Art “Rettungsring” zu, z.B. in Form von Mikro-Krediten, die später zurückbezahlt werden. Dadurch wird symbolisch der Rettungsring wieder zurückgegeben und kann an andere Studierende in Not weitergegeben werden.

Kuhlmann entwickelte auch das Rollende Stipendium, ein Stipendium für eine Zahlung von bis zu 12.000 Euro, die bis zu sieben Jahre zinslos sind. Oder die Studien-Abschluss-Hilfe für eine Förderung am Ende des Studiums von bis zu 2.000 Euro.

Mehr Informationen zum Programm und Bewerbung unter: http://www.studien-abschluss-preis.de/


Bild: Schritte Treppe Bis Treppenhaus Leistung Zukunft – (c) Pixabay

28. März 2021

About Author

Christopher Bohlens Schreibt immer irgendwas über Hochschule, Politik oder Veranstaltungen, wo es so richtig kracht. Liebt investigativen Journalismus und beschäftigt sich viel mit Daten.