Erneut Feuer im ehemaligen Uni-Gebäude im Roten Feld
Hochschule & Politik, Titelblatt

Erneut Feuer im ehemaligen Uni-Gebäude im Roten Feld

Bereits zum zweiten Mal kam es in kurzer Zeit zu einem Feuer in der ehemaligen Liegenschaft der Universität im Roten Feld. In dem leerstehenden Gebäude am Rotenbleicher Weg brannte es zuerst im Dachgeschoss und nun im Keller.

Einsatz im August

Zu dem ersten Einsatz mit einem Feuer im Dachgeschoss rückte die Feuerwehr Lüneburg am 30. August aus. Dort kam es zu einem Zimmerbrand im zweiten Obergeschoss. Unter Atemschutz gingen Einsatzkräfte in das Gebäude vor. Polstermöbel in einem größeren Raum brannten. Der Brandrauch hatte sich über den langen Flur bereits im Gebäude weitläufig ausgebreitet. Parallel gingen Einsatzkräfte über die Drehleiter ins 2. Obergeschoss und zur Kontrolle auf das Dach des Gebäudes vor. Nachdem das Feuer unter Kontrolle gebracht wurde, waren ausgiebige Belüftungsmaßnahmen notwendig. Die Feuerwehr war mit einem erweiterten Löschzug – etwa 30 Einsatzkräften – vor Ort.

Erneuter Einsatz im September

Am 06. September kam es erneut zu einem Brand im leerstehenden Unigebäude am Rotenbleicher Weg. Die Feuerwehr war mit einem Löschzug im Einsatz. Im Keller des Gebäudes war ein Feuer ausgebrochen. Über ein offenes Kellerfenster stieg ein Atemschutztrupp in den brennenden Kellerraum ein und brachte die Flammen zügig unter Kontrolle. Nachdem Teile des Brandguts ins Freie verbracht wurden, führten die Einsatzkräfte eine Entrauchung des Objektes durch. In beiden Fällen kamen keine Personen zu Schaden.

Feuerwehr Lüneburg - Feuer Rotes Feld - Keller - (c) Feuerwehr Lüneburg
Feuerwehr Lüneburg – Feuer Rotes Feld – Keller – (c) Feuerwehr Lüneburg

Verdächtiger von Polizei aufgegriffen

Die Polizei Lüneburg meldete, im Umfeld des zweiten Brandes eine Person angetroffen zu haben, die tatverdächtig sei, das Feuer verursacht zu haben. Die weiteren Ermittlungen auch zu anderen Bränden der jüngsten Vergangenheit dauern an.


Mit Material der Feuerwehr Lüneburg und der Polizei Lüneburg.
Foto: Feuerwehr Lüneburg – Feuer Rotes Feld – Dachgeschoss – (c) Feuerwehr Lüneburg

12. September 2021

About Author

Christopher Bohlens Schreibt immer irgendwas über Hochschule, Politik oder Veranstaltungen, wo es so richtig kracht. Liebt investigativen Journalismus und beschäftigt sich viel mit Daten.