AStA: Statement zur Präsenzlehre im Wintersemester & Umfrage
Hochschule & Politik, Unikultur

AStA: Statement zur Präsenzlehre im Wintersemester & Umfrage

Am 2. September teilte die Universitätsleitung mit, wie das Wintersemester 2021/22 ablaufen soll. Dabei steht die Präsenzlehre im Vordergrund. Studierendenvertretungen der Leuphana haben ein Statement veröffentlicht,  in welchem sie sich für mehr studentische Beteiligung und gegen die 2G-Regel einsetzen.

Das Wintersemester steht vor der Tür und damit auch die Rückkehr zur Präsenzlehre. Um eine studentische Sichtweise mit in die Planungen des kommenden Semesters einzubringen, hat der AStA ein Statement erarbeitet – gemeinsam mit FGVen und Fachschaften, den studentischen Senator*innen, den Vorsitzenden des Student*innenparlaments, den studentischen Mitgliedern der Fakultätsräte und Dekanaten sowie vielen studentischen Mitgliedern der zentralen und weiteren Studienkommissionen.

Der Stellungnahme zufolge soll die Meinung der Studierenden stärker in die Planungen für das Wintersemester 2021/22 einbezogen werden, denn die Beteiligung der verschiedenen studentischen Vertreter*innen in den Gremien fehlte bisher. Die 3G-Regelungen, die nach dem aktuellen Stand möglich sind, werden stark begrüßt und einer 2G-Regelung eine Absage erteilt. Weiterhin wird eine klare Impfempfehlung an alle Menschen auf dem Campus ausgesprochen. Die Kontrolle der 3G-Regeln sollte erfolgen – jedoch diskret, um keine Menschen bloßzustellen. Um eine Kontaktverfolgung zu ermöglichen, sprechen die Vertretungen sich für die Corona-Warn-App vom RKI aus, nicht für andere Lösungen.

Des Weiteren befürworten sie ein kostenloses Testangebot. Auch für Personengruppen die bisher aus verschiedenen Gründen noch nicht geimpft sind sollen entsprechende – beispielsweise hybride – Möglichkeiten der Teilnahme geschaffen werden. Auch sollen Veranstaltungen mit einer hohen Personenzahl immer in Präsenz und digital angeboten werden. Schließlich sollten auch entsprechende Luftfilteranlagen beschafft und installiert werden.

In einer Umfrage werden alle Studierenden aufgerufen, ihre Meinung zum kommenden Wintersemester und der E-Mail vom Präsidium abzugeben. Zur Umfrage kommt ihr hier: https://survey.leuphana.de/index.php/784427?lang=de


Mit Material vom AStA.
Foto: Zentralgebäude der Leuphana Universität Lüneburg – Christopher Bohlens

13. September 2021

About Author

Christopher Bohlens Schreibt immer irgendwas über Hochschule, Politik oder Veranstaltungen, wo es so richtig kracht. Liebt investigativen Journalismus und beschäftigt sich viel mit Daten.